Bosch Akku Rasentrimmer der Magazin Testsieger unserer leser

Einen guten Rasentrimmer auszuwählen ist nicht immer eine einfache Aufgabe. Das ist besonders dann schwierig, wenn man mehrere Modelle auf dem Markt hat. Dabei ist es aber wichtig, nur die geprüften Modelle in Betracht zu ziehen, denn nur so kann man sicher sein, dass man am Ende ein gutes Gerät gekauft hat. Dabei sind folgenden Kriterien zu beachten:

  • Materialverarbetung
  • Qualität
  • Funtionalität
  • Flexibilität
  • Preis
  • Hersteller

Anhand aller dieser Kriterien wurde ein umfangreicher Akku Rasentrimmer Test vollzogen, in dem mehrere Modele getestet wurden. Dabei erwies sich der Bosch Akku Rasentrimmer bei www.akku-rasentrimmer-tests.de als der absolute Testsieger. Wieso? Er punktete in allen oben genannten Kriterien und wurde von den meisten Kunden als gut bezeichnet. Alle seine Eigenschaften insgesamt haben dazu geführt, dass er so populär wird.

Bosch Akku Rasentrimmer Test

Dieser Bosch Rasentrimmer ( http://www.akku-rasentrimmer-tests.de/produkt/bosch-akku-rasentrimmer-art-26-18-li-durablade-messer-18-v-25-ah-schnittkreisdurchmesser-26-cm/ ) ist genau die richtige Entscheidung für alle Gartenbesitzer, die ihren Garten pflegen und schützen wollen. Dieses Gerät ist mit den Lithium-Ionen-Technologie ausgestattet und hat deshalb viele Vorteile im Gegensatz zu den anderen getesteten Modellen. Außerdem verfügt dieses Modell über keine Selbstentladung. Das heißt, dass er die gleiche Einsatzzeit hat, unabhängig davon, ob er zum ersten Mal verwendet wird, oder nach ein paar Monaten. Dieses Kriterium war für uns sehr wichtig, denn man will beim Kauf immer ein langlebiges Produkt auswählen. Weiterhin verfügt dieser Rasentrimmer über kein Memory-Effekt, sodass er Akku immer dieselbe konstante Spannung liefert, unabhängig davon, wie viel Mal man ihn bisher aufgeladen hat. Sie können das Laden auch jederzeit unterbrechen, ohne dass Sie die Lebensdauer des Akkus verkürzen.

Ein vollständig aufgeladener Akku bei diesem Gerät kann bis zu drei Stunden lang arbeiten, wobei man auch einen anderen Akku mitgeliefert bekommt. Somit kann man eine sehr große Rasenfläche auf einmal trimmen. Noch ein Vorteil bei diesem Modell sind seine scharfen Klingeln, die aus rostfreiem Material bestehen. Somit kann man den Rasentrimmer auch bei nassem Wetter einsetzen. Sie können die Höhe des Griffs selbstständig bestimmen, was noch einen Pluspunkt bringt. Dieser Akku-Rasentrimmer ist nicht mit Nylonfäden, sondern mit Kunststoffmessern ausgerüstet.

Damit Sie während des Trimmens Ihre Pflanzen nicht beschädigen, bekommen Sie mit diesem Gerät auch noch ein „Pflanzenschutzbügel“. Diesen Schutzbügel müssen Sie dann in die Schutzhaube des Trimmerkopfes stecken, und zwar genau in die dafür vorgesehen Steckhülsen. Somit rotieren die Messer innerhalb des Bügels und berühren somit nicht den Boden oder die Hartkanten. Wichtig zu wissen ist auch, dass der Schnittkreisdurchmesser